Miniaturansicht-Eintrag

21. Jahrestag der Tragödie von Chodschali

Anlässlich des 21. Jahrestages der Tragödie von Chodschali lud das “Deutsch-Aserbaidschanische-Forum” (DAF e.V.) in Kooperation mit der Botschaft der Republik Aserbaidschan und mit freundlicher Unterstützung der SOCAR Repräsentanz Deutschland am 18. Februar 2013 in die Deutsche Parlamentarische Gesellschaft in Berlin ein. Über 150 Gäste, darunter 15 Bundestagsabgeordneten, kam zu der […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

Neujahrsempfang Luthardt GmbH, Berlin

Am 29. Januar 2013 fand in Berlin der jährliche Neujahrsempfang der Luthardt GmbH statt. Das Grußwort sprach Bundesumweltminister Peter Altmaier. Unter den Gästen befanden sich unter anderem Bundesinnenminister a.D. Otto Schily, Friedberg Pflüger, Direktor des European Centre for Energy and Resource Security (EUCERS) und Elmar Mamedov, Direktor der SOCAR-Repräsentanz Deutschland.

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

SOCAR – Energy of Azerbaijan

[youtube height=”450″ width=”800″]http://www.youtube.com/watch?v=2nmG2VPx3Kg[/youtube]   Am 23. Januar 2013 fand in Davos der jährliche Empfang “SOCAR – Energy of Azerbaijan” statt. Der Empfang war Teil des Programms der aserbaidschanischen Delegation beim World Economic Forum. SOCAR-Präsident Rovnag Abdullayev hielt die Begrüßungsrede und sprach über die Erfolge Aserbaidschans und vor allem der SOCAR. […]

Gepostet von

Azerbaijan – Land of the Future

[youtube height=”450″ width=”800″]http://www.youtube.com/watch?v=cx5Iqx-cdkM[/youtube]   Image-Video über Aserbaidschan. Erstmals am 23. Januar 2013 im Rahmen des Empfangs  “SOCAR – Energy of Azerbaijan” anlässlich des “World Economic Forum 2013” in Davos, Schweiz, der Öffentlichkeit präsentiert.

Gepostet von

Nabucco bleibt im Rennen

München – Für das europäische Pipeline-Projekt Nabucco gibt es noch eine Chance. Vier Konzerne – das aserbaidschanische Staatsunternehmen SOCAR, sowie die Erdgaskonzerne BP, Total und Statoil – sollen eine Option für eine 50-Prozent-Beteiligung erhalten. Man habe sich im Grundsatz geeinigt, heißt es in Kreisen des Konsortiums. Bereits in den kommenden […]

Gepostet von

Erdgas für Europa: Nabucco-West ist weiter dabei

Die europäische Gaspipeline Nabucco-West bleibt im Rennen. In Wien unterschrieben die Gasproduzenten Socar, BP, Statoil und Total heute einen Kooperationsvertrag mit dem europäischen Pipeline-Projekt Nabucco-West. Aserbaidschan kooperiert damit weiter sowohl mit Nabucco-West als auch mit dem Konkurrenzprojekt TAP. „Aserbaidschan will Europa zuverlässig und sicher mit Erdgas versorgen“, so Elmar Mamedov, […]

Gepostet von

Azerbaijan’s Shah Deniz takes stake in Nabucco West

VIENNA/BRUSSELS, Jan 18 (Reuters) – Azerbaijan’s Shah Deniz gas group signed a deal on Friday to take a 50 percent share in the Nabucco West pipeline, giving Nabucco an equal chance with the rival Trans-Adriatic pipeline. Shah Deniz now owns stakes in both competing projects, and will make a final […]

Gepostet von
Miniaturansicht-Eintrag

5 Jahre Galerie Berlin–Baku

Am 30. November 2012 wurde im Rahmen einer Ausstellungseröffnung das fünfjährige Jubiläum der Galerie Berlin–Baku gefeiert. Zur Ausstellungseröffnung sprach seine Exellenz, der Botschafter der Republik Aserbaidschan, Herr Parviz Shahbazov. Die Laudatio hielt die Kulturwissenschaftlerin Frau Dr. Petra Lange.

Gepostet von

Gastbeitrag in der Börsenzeitung

Am 29.11.2012 erschien in der Börsenzeitung ein Gastbeitrag von Elmar Mamedov. dem Direktor der SOCAR-Repräsentanz Deutschland, zur Rolle des Energiesektors beim Wirtschaftswachstum in Aserbaidschan. Hier können Sie den Artikel nachlesen:

Gepostet von